Impressum

AWK-Management e.U.
Inh. Alexander Wallner

Brunngasse 10
A–5081 Anif/Salzburg

Kontakt
Telefon: +43 (0)676 63 29 584
Telefax: +43 (0)662 23 466 2727
E-Mail: office@awk-management.at

Facebook.: #SalzburgAWK
Twitter.: #SalzburgAWK
Instagram.: #SalzburgAWK

Versicherungsvermittlerregister
GISA-Zahl: 18296112 = staatlich geprüfter Versicherungsagent bzw. in Form Mehrfachagent
GISA-Zahl: 18296129 = Gewerblicher Vermögensberater
https://www.gisa.gv.at/fshost-gisa-p/user/formular.aspx?pid=3e8b81d122df415db65b1ec312d5a452&pn=Be2102a48c44b427fa29b85296c7f6b3f

Zuständige Kammer
Wirtschaftskammer Salzburg, Fachgruppe Finanzdienstleister, Vermögensberater und Versicherungsagenten.
https://www.wko.at/branchen/handel/versicherungsagenten/landesgremien.html

Rechtsgrundlagen
Die einschlägigen Rechtsvorschriften sind jederzeit über das Rechtsinformationssystem des Bundeskanzleramtes einsehbar.

Rechtliche Hinweise
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben und Inhalte wird keinerlei Haftung übernommen. Bei Verlinkungen zu anderen Websites haben wir keinen Einfluss auf die Gestaltung bzw. die Inhalte dieser Websites. Ein Link auf externe Seiten bedeutet nicht, dass AWK Manegement die Inhalte dieser Seiten und aller Folgeseiten vollständig überprüft hat bzw. mit deren Inhalt einverstanden ist.

© AWK-Management e.U. – Die Website und die hierin enthaltenen Informationen sind urheberrechtlich geschützt. Urheberrechte Dritter sind gekennzeichnet. Die Inhalte dürfen nicht ohne vorherige schriftliche ausdrückliche Zustimmung in irgendeiner Form weitergegeben, genutzt oder vervielfältigt werden.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Hosting und E-Mail Versand
Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen von der internex GmbH dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO.

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Wir haben mit der internex GmbH einen Datenverarbeitungsvertrag unterzeichnet. Die Datenschutzerklärung des Anbieters finden Sie hier: https://www.internex.at/de/datenschutz-erklaerung/

Kontaktformular
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Die optionalen Felder Nachname, Telefonnummer, PLZ, Ort, Straße und Wunschtermin sind nur auszufüllen, wenn es die Art Ihrer Anfrage und unsere sachgemäße Abwicklung derselben voraussetzt. Eine vollständige End-to-end Verschlüsselung der über das Formular versandten Nachricht kann nicht gewährleistet werden. Dies liegt vor allem an den unterschiedlichen Technologien, die von Mailprovidern eingesetzt werden. Für die maximale Sicherheit Ihrer Daten empfehlen wir den Postweg.
Die Daten werden nur im Falle einer weiteren Bearbeitung und Ihrer expliziten Einwilligung an Dritte weitergegeben.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites
Diese Website setzt auch Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z. B. Karten oder Schriftarten einzubinden. Diese Drittanbieter sind auf die IP-Adresse der Nutzer und auf das setzen von Cookies angewiesen, da sie ohne dieselbe keine Inhalte an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit ausschließlich für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.

Die eingesetzen Dienste „Google Maps“ und „Google Fonts“ berufen sich auf die Datenschutzerklärung des Anbieters Google LLC

Shariff-Sharingfunktionen
Wir verwenden die mit der DSGVO konformen „Shariff“-Schaltflächen. „Shariff“ wurde entwickelt, um mehr Privatsphäre im Netz zu ermöglichen und die üblichen “Share”-Buttons der sozialen Netzwerke zu ersetzen. Dabei stellt nicht der Browser der Nutzer, sondern der Server auf dem sich dieses Onlineangebot befindet, eine Verbindung mit dem Server der jeweiligen Social-Media-Plattformen her und fragt z.B. die Anzahl von Likes, etc. ab. Der Nutzer bleibt hierbei anonym. Mehr Informationen zum Shariff-Projekt finden Sie bei den Entwicklern von dem Magazin c’t: www.ct.de.

WhatsApp Chat-Widget
Die Chat Funktion des Herstellers “Slurp and Cream SL” greift laut eigenen Angaben auf keinerlei Nutzerdaten zu: https://wame.chat/en/whatsapp-gdpr-policy/
Wir stellen nur die jeweils im Rahmen der Anfrage angemessenen Informationen zur Verfügung und speichern die Kontaktinformationen nur mit ausdrücklicher Einverständnis des Kunden.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Ihre Produkte
Chat öffnen
Chat
Schön dass Sie uns besuchen! 😊
Sie haben eine Frage? Einfach schreiben! 👇
Powered by