Seite wählen
Das Element Hafnium kommt nicht in gediegener Form vor, es ist meist gebunden in Zirkonium -Mineralen, es wird in mehreren Extraktionsverfahren je nach dem benötigten Reinheitsgrad, von Zirconium getrennt. Das abgetrennte Hafnium kann anschließend durch einen Chemischen Prozess zunächst in Hafnium(IV)-chlorid überführt werden und anschließend mit Natrium oder Magnesium zu elementarem Hafnium reduziert werden. Hafnium wir hauptsächlich in der Kerntechnik zur Regulierung der Kettenreaktion eingesetzt. Weitere Verwendung findet Hafnium in der Computer Herstellung und in der Herstellung von Blitzlichtlampen. Die geringe Fördermenge und die aufwendige Extraktion prognostizieren zukünftig eine Positive Preisentwicklung. Mit AWK-Management haben sie einen erfahrenen, zuverlässigen Partner, wir informieren sie ausführlich und helfen Ihnen bei Ihrer Investition.

Ihre Vorteile

  • Positive Preisentwicklung

  • Ausreichend potentielle Rohstoffreserven vorhanden

  • Gute Prognosen für Flugzeugindustrie
  • Wichtig für zahlreiche Schlüsseltechnologien
Ihre Wünsche
Chat öffnen
Chat
Schön dass Sie uns besuchen! 😊
Sie haben eine Frage? Einfach schreiben! 👇
Wir nutzen Cookies
Diese Site nutzt Cookies, um Ihnen alle Funktionen und ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Dazu gehören auch Analysetools, wie auch Marketingmaßnahmen, wie Inhalte Dritter. Wir ersuchen Sie vorweg, unsere Datenschutzerklärung einzusehen, um nähere Informationen zu erhalten.
Akzeptieren
Zur Datenschutzerklärung